Medizinrecht

Die vielfältigen Rechtsbeziehungen zwischen Arzt/Praxis/Krankenhaus und Patienten und Ärzten werden immer komplexer. Die fortschreitende Gesetzgebung und eine sich dynamisch fortentwickelnde Rechtsprechung zu Behandlungsfehlern, Mängeln bei der Risikoaufklärung durch den Arzt und Schadensersatzforderungen erfordern eine fachliche Unterstützung für Arzt, Klinik und Patienten bei der Durchsetzung ihrer Interessen und Rechte. Wenn Sie sowohl als Arzt, als auch als Patient medizinrechtliche Beratung und Hilfe benötigen, sollten Sie keine Zeit verlieren. Wichtig ist, dass Sie mit der Durchsetzung Ihrer Ansprüche nicht zu lange warten, da diese der Verjährung unterliegen.

Ich berate Sie insbesondere in folgenden Fällen:

  • Schadensersatz der Krankenkasse gegenüber Leistungserbringern
  • Betrug im Gesundheitswesen
  • Vertragsrecht und Gesellschaftsrecht der Heilberufe
  • Gründung von Gemeinschaftspraxis/Praxisgemeinschaft
  • Arbeitsverträge im Gesundheitswesen
  • Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ), bzw. der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ)
  • Honorarstreit Patient/Arzt (Krankenhaus)
  • Behandlungsfehler
  • Ansprüche auf Schmerzensgeld/Schadensersatz

Gerne berate und vertrete ich Sie auch in heilberufespezifischen Rechtsgebieten aus dem Sozialversicherungsrecht.